Über uns

MK182422
Jens & Kerstin Wollin

Fleischerei Klaus Wollin

Wir sind eine traditionelle, selbstschlachtende Fleischerei, wir sind seit 1898 auf der Insel Usedom zu Hause und sind der erste EU-zugelassene Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb in Mecklenburg – Vorpommern. Die eigene Schlachtung ermöglicht uns eine direkte Einflußnahme auf die Qualität unserer Rohstoffe, artgerechte Tierhaltung/Fütterung (hofeigenes Futter), kurze Transportwege und eine schonende dem Tierwohl verpflichtete Schlachtung. Seit 2007 stellen wir alle unsere Produkte weitestgehend frei von allergenen Zusatzstoffen, Gluten und Glutamat her. 99% unserer Produkte die wir in unseren modernen Geschäften anbieten kommen aus der eigenen Herstellung. Dazu bieten wir unserer Kundschaft einen reichhaltigen Imbiss/Mittagstisch an, der von uns selbst zubereitet wird und vor Ort verzehrt, bzw. auch mitgenommen werden kann. 1898 wurde der Betrieb von meinem Urgroßvater Emil Schröder gegründet und von Tochter Charlotte und Schwiegersohn Ernst Wollin bis 1971 weitergeführt. 1971 von Sohn Klaus Wollin übernommen und stets modernisiert und erweitert. Seit 2007 führen Jens Wollin und Frau Kerstin den Betrieb nunmehr in vierter Generation.

Traditionelles, handwerkliches Fleischerfachgeschäft
Die Fleischerei Wollin bietet heute 18 Mitarbeitern auf der schönsten Insel Deutschlands

Pommersche Spezialitäten von der Insel Usedom
Pommersche Schlackwurst, Usedomer Landschinken, Tollatsch, süße Blutwurst, Gänsespickbrust, hausgemachte Konserven und Wurstgläser

©2016 FLEISCHEREI WOLLIN - By DAS KREATIVBÜRO

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen